GBZ Oberberg
Facebook

Aufbau und Termine

Nächster Kursbeginn: 01.10.2016

Die Weiterbildung zur/m „Fachkrankenschwester, -pfleger für Intensivpflege und Anästhesie“ dauert 2 Jahre und ist berufsbegleitend. Sie findet in modularer Form abwechselnd in Präsenzphasen im Umfang von 720 Std. (incl. Selbststudienzeit) und Praxisphasen von mind. 1200 Std. statt.

Organisation:

  • seit 1990 13 Lehrgänge und ca. 173 Teilnehmer
  • Kursgröße 15-22 Teilnehmer
  • zweijährige bis vierjährige, modularisierte, staatliche Weiterbildung 
  • berufsbegleitend, auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet 

Theoretischer Unterricht:

  • erfolgt in Blockunterrichten von einer Woche, im Sommer auch einzelne Unterrichtstage 
  • Unterrichtzeiten von 8:30 Uhr bis 16:15 Uhr
  • der Unterricht erfolgt durch: Fachkrankenschwestern-/ pfleger, Praxisanleiter und  Fachärzten
  • Lernzielkontrollen in Form von Testaten, mündl. Prüfungen, Projektpräsentationen (s. Modulabschlussprüfungen)

Praktischer Unterricht:

  • durch die Praxisanleiter der einzelnen Verbundkrankenhäuser
  • Praxisbesuche erfolgen in regelmäßigen Abständen durch die Kursleitung (Praxisfeedback)


Praktische Weiterbildung unter Anleitung:

folgende Einsatzbereiche (Praxiseinsätze)

  • 400 Std. internistische Intensivpflege 
  • 400 Std. operative Intensivpflege
  • 400 Std. Anästhesie   
  • sowie weitere Wahlmöglichkeiten (nach Maßgabe der Verbundkliniken) 

Credit-System:

  • aufzuwendender Arbeitsaufwand wird durch insgesamt 120 Credits dargestellt

  • die erarbeiteten Credits/ Modul werden zur Hälfte in die Wertung der Abschlussprüfung miteinbezogen

  • sie gelten als Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung

Modulprüfungen:

  • Jedes der 12 Module wird mit einer Modulabschlussprüfung beendet

  • Dies kann entweder eine mündliche, praktische oder schriftliche Prüfung beinhalten

Abschlussprüfungen:

  • praktische Prüfung in einem der Einsatzbereiche (max. 3 h)

  • mündliche Prüfung pro Teilnehmer max. 30min zu allen Modulinhalten

  • überwiegend Tagungsraum, Brückenstrasse 59, 52643 Gummersbach
  • ansonsten GBZ im KKH Gummersbach, Wilhelm Breckow Allee 20, 51643 Gummersbach
  • ZSG Marienheide Kongresszentrum, Leppestrasse 65-67, 51709 Marienheide
  • die verschiedenen Verbundkliniken im Rahmen des praktischen Unterrichtes