Steinmülleralle 11 · 51643 Gummersbach
Wir
gestalten
Zukunft

Pflegeausbildung/Pflegestudium im Bergischen Land

Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Mit pflegewissenschaftlichem Denken und Handeln unterstützen wir Menschen dabei, gesund zu werden und zu bleiben. Die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann umfasst unter anderem Lerneinheiten zu den menschlichen Grundbedürfnissen und den Verhaltensweisen in

Gesundheit und Krankheit. Medizinische Grundlagen, rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen runden unser Angebot ab. Ein begleitendes Pflegestudium (Bachelor of Science) an der Katholischen Hochschule Köln ist bei entsprechenden Voraussetzungen möglich.

Der Ausbildungsfokus am GBZ:

Handlungskompetenz

Wir legen Wert auf handlungsorientiertes Lernen. Unterstützend wirken moderne Übungsräume, die Möglichkeit von digitalem Unterricht und die Begleitung durch ein qualifiziertes Team.

Freude am Lernen

Jede der kleinen Lerngruppe hat eine feste Kursleitung, die bei Fragen und Problemen unterstützt. Wir nehmen uns Zeit für eine angenehme Gruppendynamik und dafür, das Lernen zu lernen.

Persönliche Entwicklung

Bestimmte Themen in der Ausbildung prägen wesentlich das individuelle Denken und Handeln. Dazu zählt vor allem die tägliche Konfrontation mit Krankheit, Selbstbestimmung, Leben und Tod.

Ansprechpartnerin
Vita Oliva

Welche Unterlagen sind erforderlich?

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Letztes Schulzeugnis (Kopie)
  • Lichtbild
  • Ggfs. Ausbildungsnachweise
  • Ggfs. Praktikumsnachweise
Dein Weg zu uns
Jetzt bewerben
DETAILS
  • Dauer:

    Die Ausbildung dauert drei Jahre.

  • Beginn:

    Die Ausbildung startet jährlich zum 1. August und zum 1. November.

  • Vergütung:
    • 1. Ausbildungsjahr: 1.190,69 €/Monat
    • 2. Ausbildungsjahr: 1.252,07 €/Monat
    • 3. Ausbildungsjahr: 1.353,38 €/Monat
    • Berufsanfänger:innen: ca. 3.000 €/Monat
  • Wohnen:

    Auszubildende können ein Zimmer im Personalwohnheim der Krankenhäuser mieten und erhalten Mahlzeiten in der Personalcafeteria und das Jobticket vergünstigt.

INHALTE
  • Theorie:
    • Ungefähr 2.100 Stunden
    • In den GBZ-Schulungsräumen (Steinmüllergelände Gummersbach)
    • Lerneinheiten entsprechen den späteren Aufgaben der Pflegefachfrauen und -männern
  • Praxis:
    • Ungefähr 2.500 Stunden
    • In den Kreiskliniken Gummersbach/Waldbröl
    • In kooperierenden ambulanten, rehabilitativen und präventiven Einrichtungen
    • Einsätze in Spezialkliniken (durch Schulpartnerschaft)
VORAUSSETZUNGEN
  • Schulabschluss:
    • Realschulabschluss oder andere gleichwertige Schulbildung
    • Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung zusammen mit einer zweijährigen, abgeschlossenen Berufsausbildung oder einer einjährigen, abgeschlossenen Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelferin bzw. Gesundheits- und Krankenpflegehelfer oder Altenpflegehelferin bzw. Altenpflegehelfer
  • Sonstiges:
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden